Gewicht-Verlust





Die Definition von Korpulenz schwankt abhängig von, was man liest, aber im Allgemeinen, ist es ein chronischer Zustand, der durch ein Mehr betrag Körperfett definiert wird. Ein bestimmter Betrag Körperfett ist für die Speicherung von Energie, von Wärmeisolierung, von Schlagabsorption und von anderen Funktionen notwendig. Die normale Menge des Körperfetts (ausgedrückt als Prozentsatz des Körperfetts) ist zwischen 25%-30% in den Frauen und 18%-23% in den Männern. Frauen mit über 30% Körperfett und Männer mit über 25% Körperfett gelten als beleibt.

Die Berechnung des Körpermassenindex (BMI) ist auch in der Definition von Korpulenz verwendet worden. Der Körpermassenindex (BMI) entspricht einem person' s-Gewicht in den Kilogramm (Kilogramm) teilte sich durch ihre Höhe in den quadrierten Messinstrumenten (M). Da BMI Körpergewicht im Verhältnis zu Höhe beschreibt, wird es stark mit Ganzkörperfettgehalt in den Erwachsenen aufeinander bezogen. Korpulenz wird als BMI von 30 und oben definiert.

Es gibt viele Medikationen für Gewichtverlust. Einige von ihnen sind:

Sibutramin (Reductil) unterdrückt Appetit durch die Erhöhung der Menge der Neurotransmitter Serotonin und Noradrenalin im Gehirn Synapsen. Im Gegensatz zu Fenfluramin und Dexfenfluramin, Sibutramine nicht erhöht die Freisetzung dieser Botenstoffe aus den Zellen. Stattdessen Sibutramin hemmt die erneute Aufnahme dieser Neurotransmitter durch die Nervenzellen. Daher ist die Wirkung von Sibutramin ähnlich wie bei Antidepressiva, die wieder von Serotonin wie Fluoxetin (Prozac), ein Medikament, das schon seit Jahren verwendet, ohne bekannte Assoziation mit pulmonaler Hypertonie oder Herzklappen-Schäden zu verhindern.

Orlistat (Xenical, Alli) ändert den Metabolismus des Fettes. Dieses ist eine Kategorie Anti-korpulenz Drogen, die Lipase hemmnisse genannt werden, oder fette Blockers. Fett von der Nahrung kann in den Körper nur aufgesogen werden, nachdem man herauf (eine benannte Prozeßverdauung) durch die verdauungsfördernden Enzyme gebrochen worden ist, die Lipasen in den Därmen genannt werden. Indem er die Tätigkeit der Lipase Enzyme hemmt, verhindert Orlistat die intestinale Absorption des Fettes durch 30%. Orlistat beeinflußt nicht Gehirnchemie. Theoretisch sollte Orlistat die minimalen oder keine körperlichnebenwirkungen (Nebenwirkungen in anderen Körperteilen) auch haben weil der Hauptschauplatz der Tätigkeit innerhalb des Darmlumens ist und sehr wenig der Droge aufgesogen wird.

Ephedrin ist ein zentrales Nervensystemreizmittel, das benutzt wird, um atmenprobleme (als Bronchodilator), nasale Ansammlung (als Decongestant), Probleme des niedrigen Blutdruckes (orthostatische Hypotonie) oder Myasthenia gravis zu behandeln.

Clenbuterol ist ein adrenergischer Agonist beta-2 mit etwas Ähnlichkeiten zum Ephedrin, aber seine Effekte sind als Reizmittel und thermogenic Droge stärker und länger anhaltender. Clenbuterol verursacht eine Zunahme der aeroben Kapazität, der zentralen Nervensystemanregung und einer Zunahme des Blutdruckes und des Sauerstofftransportes. Clenbuterol erhöht die Rate, an der Fett und Protein umgewandelt werden und gleichzeitig verlangsamt die Körper BMR.

Albuterol ist ein kurzfristiger β2-adrenergic Empfängeragonist, der für die Entlastung von bronchospasm in den Bedingungen wie Asthma und chronischer hemmender Lungenkrankheit benutzt.

Die Thyronine handeln nach fast jeder Zelle im Körper. Thyronine fungieren, um den Grundumsatz zu erhöhen, beeinflussen Proteinsynthese, helfen, Wachstum des langen Knochens (Synergie mit Wachstumhormon), neuronale Entwicklung zu regulieren und die Körperempfindlichkeit auf Benzkatechinamine (wie Adrenaline) durch Toleranz zu erhöhen. Die Schilddrüsenhormone sind zur korrekten Entwicklung und zur Unterscheidung aller Zellen des menschlichen Körpers wesentlich. Schilddrüsenhormone regulieren auch Protein, Fett und den Kohlenhydratmetabolismus und beeinflussen, wie menschliche Zellen Energiemittel benutzen. Sie anregen auch Vitaminmetabolismus. Zahlreiche physiologische und pathologische Anregungen beeinflussen Schilddrüsenhormonsynthese.

Reductil vertritt mündlich verabreichtes die Behandlung von Korpulenz, als Appetit Suppressant. Meridia ist ein zentral-fungierendes Serotonin-Norepinephrin Wiederaufnahme hemmnis, das strukturell auf Benzedrin bezogen, obgleich sein Mechanismus der Tätigkeit eindeutig ist.

Ähnliche Artikel - Gewicht-Verlust

Clenbuterol 20 mcg von NIHFI
Clenbuterol 20 mcg von NIHFI
EUR 29.00
EUR 19.00
Sie sparen 34% !

Monatliche Sonderangebote im April

CLENBUTEROL 20 mcg von NIHFI - 300 TablettenCLENBUTEROL 20 mcg von NIHFI - 300 Tabletten
EUR 288.00
EUR 179.00
Sie sparen 38% !
CLENBUTEROL 20 mcg von NIHFI - 600 TablettenCLENBUTEROL 20 mcg von NIHFI - 600 Tabletten
EUR 576.00
EUR 359.00
Sie sparen 38% !
Reductil 10 mg - Meridia - QUMEI von Taiji - 90 KapsReductil 10 mg - Meridia - QUMEI von Taiji - 90 Kaps
EUR 367.00
EUR 312.00
Sie sparen 15% !

Rimonabant 20 mg - Acomplia von Sanofi AventisRimonabant 20 mg - Acomplia von Sanofi Aventis
EUR 439.00
EUR 369.00
Sie sparen 16% !
Clenbuterol 20 mcg von NIHFIClenbuterol 20 mcg von NIHFI
EUR 29.00
EUR 19.00
Sie sparen 34% !

Copyright © 2018 EuroBolic.com
EuroBolic.com, EuroBolic.org, EuroBolic.net, EuroBolic.su and EuroBolic.ru are divisions of EuroBolic.com.